Projekte und Angebote

Im Quartiersbüro sind alle Bewohnerinnen und Bewohner des Quartiers herzlich willkommen und werden unterstützt, eigene Ideen im Quartier umzusetzen. Es gibt beispielsweise die folgenden Angebote, Projekte und Initiativen:

  • Offene Bücherregale und -kisten zum kostenfreien Bücheraustausch für Leseinteressierte
  • eine Senioreninitiative, die sich jeden Mittwoch um 17.00 Uhr im Quartiersbüro trifft, um gemeinsam Zeit zu verbringen und Aktivitäten zu planen. Aktuell pausiert der Seniorenkreis.
  • eine Quartierskinderbücherei, die jeden Dienstag von 17.00 bis 19.00 Uhr geöffnet hat und vom Bilder- bis zum Jugendbuch eine bunte Auswahl bereithält.
  • den Regiokartenverleih für Ausflüge, Arztbesuche, Einkäufe oder andere Aktivitäten.
  • den Quartiersrat, in dem sich alle im Quartier tätigen Einrichtungen, Bewohnerinnen und Bewohner mehrmals jährlich treffen und Themen besprechen, die für das Quartier wichtig sind. Die Sitzungen sind öffentlich und neue TeilnehmerInnen herzlich willkommen!
  • das Montags-Mittagstisch-Angebot immer Montags von 13.00 bis 14.00 Uhr im Quartiersbüro. (Bitte auch Aushänge vor Ort beachten.)
  • je nach aktuellen Themen und Anlässen Arbeitskreise (z.B. Arbeitskreis Verkehr) und Projektgruppen.
  • Angebote und Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche, die meist in Kooperation mit anderen Einrichtungen im Quartier durchgeführt werden, z.B. Sommerferienprogramm.

Die Wochenübersicht der Angebote im LAMA97 ’von BewohnernInnen für BewohnerInnen’ finden Sie hier.

Sollten Sie nähere Informationen wünschen oder selbst eine Idee oder ein Anliegen haben, können Sie sich jederzeit gerne an das Quartiersbüro wenden!