Sie möchten eine Baumpatenschaft im Quartier übernehmen?

Über die Initiative „Freiburg packt an“ können Sie im Rahmen bürgerschaftlichen Engagements freiwillig eine Patenschaft für einen oder mehrere Bäume im Stadtteil übernehmen. Zu den Aufgaben gehört dann die Pflege und auch die Bepflanzung der jeweiligen Baumscheibe, also dem Stück Grün, auf dem der Baum steht und wächst.
Hierzu zählt auch die Bodenlockerung und das Gießen in den trockenen Sommermonaten sowie die Verkehrssicherheit und der Baumschutz selbst.
Mit einer Baumpatenschaft leisten Sie einen wichtigen Beitrag am Erhalt des Freiburger Baumbestandes und haben selbst etwas Blühendes vor der Haustüre.

Tipps zu Bepflanzungen und die Schritte, wie eine Baumpatenschaft beantragt wird, finden Sie auf der Website der Stadt Freiburg
Oder direkt bei Frau Borodko-Schmidt „Freiburg packt an“,
Tel.: 0761 / 201 47 12 oder per
E-Mail an: fpa stadt.freiburg.de -

Wir wünschen frohes Gärtnern im Quartier!

Das Quartiersbüro Unterwiehre hat die Baumpatenschaft für den neuen Baum am Bouleplatz übernommen ;)